Philosophie

Tradition & Bio-Zertifizierung

Bei der Herstellung unserer Naschwaren achten wir stark auf die traditionellen Grundlagen des Schokoladenhandwerks. Die damalige Produktion war frei von Konservierungsstoffen sowie Geschmacksverstärkern und anderen chemischen Zusatzstoffen.

Aus diesem Grund stammen die Rohstoffe für alle unsere Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau. Das war von Anfang an der Weg und die steigende Nachfrage bestärkt uns.

Wir die erste biozertifizierte Schokoladenmanufaktur in Sachsen und blicken mittlerweile auf einen reichen Erfahrungsschatz zurück.

Nachhaltigkeit & Regionalität

Das Thema Nachhaltigkeit ist von globaler Dimension!

Daher beziehen wir einen Großteil unserer Rohstoffe aus direktem Import von den jeweiligen Erzeugern. Für Rohstoffe, bei denen uns dies nicht möglich ist, achten wir auf den FairTrade-Gedanken und zahlen gern diese höheren Preise.

Und was wir selbst in der Hand haben, unterzieht sich erst Recht diesem Gedanken. Daher gibt es in Thürmsdorf eine eigene Solaranlage. Unsere Bio-Schokoladen werden sozusagen direkt von der Sonne geschmolzen.

Lesen Sie mehr....

Dem Thema Regionalität widmen wir besondere Aufmerksamkeit. Rohstoffe, die unter hiesigen klimatischen Bedingungen wachsen, beziehen wir bevorzugt von regionalen Anbietern.

Durch unsere biozertifizierte Streuobstwiese sind wir in der Lage, hiesige Apfelsorten aus vergangenen Zeiten, wie die Goldparmäne oder die rote Sternrubinette, anzubauen und für die eigene Produktion von Apfelringen und Most zu nutzen.

Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir mit weiteren Rohstoffen in der Zukunft ausbauen. Ziel soll es sein, sowohl Schloss Thürmsdorf als auch die umliegenden Gehöfte langfristig mit einem nachhaltigen und zukunftsträchtigen Konzept wiederzubeleben.

Besonders stolz sind wir auch auf unsere Verpackungen. Um Transportwege zu minimieren, nutzen wir ausschließlich Verpackungshersteller aus Sachsen. Alle Verpackungen werden aus umweltfreundlichen Materialien wie holzfreiem Papier, lösungsmittelfreien Druckfarben sowie Folien auf Maisstärkebasis hergestellt.

The theme of sustainability is of a global dimension!
Therefore, we import a large part of our raw materials direct from the respective producers and pay attention to the FairTrade idea.
We have a separate solar system in Thürmsdorf. Our organic chocolates are, so to speak, melted directly by the sun. And we pay special attention to the subject of regionality. Raw materials that grow under local climatic conditions are preferred by regional suppliers.

We are especially proud of our packaging. To minimize transport distances we exclusively use packaging manufacturers from Saxony. All packages are made from environmentally friendly materials.

Through our biocertified orchard we are able to cultivate local apple varieties from the past, such as the Goldparmäne or the red Sternrubinette, and use them for their own production of apple rings
and juice.
We want to expand this unique feature with further raw materials in the future. The goal is to revive Schloss Thürmsdorf and the surrounding farms in a future-oriented concept.